GTÜ prüft beim Elektroauto jetzt auch:

Die Batterie.

Denn über 50% des Fahrzeugwerts stecken in der Antriebsbatterie. Und 100% der Reichweite.

Batterien verlieren Leistung. Elektroautos verlieren Reichweite. Unterschiedlich stark, mit großen Schwankungsbreiten selbst innerhalb derselben Modellreihe. Abhängig von einer Vielzahl von Komponenten, wie dem Fahrverhalten, Ladeverhalten uvm.

Die GTÜ bietet Ihnen gemeinsam mit AVILOO den weltweit ERSTEN unabhängigen Batterietest für Elektroautos jetzt auch in Deutschland an.

Und beantworten damit die zwei häufigsten –

FRAGEN rund ums Elektroauto:

"Wie viel REICHWEITE bietet ein GEBRAUCHTES E-Auto noch?" (VERLUST in km)

"Wie TEUER sind Reparaturen teilweise oder völlig defekter Batterien?" (RISIKO in Euro)


Ihr Fahrzeug –

Oder alternativ:
Fahrzeug nicht gefunden, Test noch in Entwicklung?
Bitte Marke bzw. Modell auswählen:
Car_Picture

--

Batteriegröße:

Nutzbare Energie (Neuzustand):

Resultierende Reichweite (Neuzustand):

-

-

-

Wie viel Reichweite steht Dir ca. noch zur Verfügung?

Alterungsprozess der Batterie (in %) kombiniert mit Rest-Reichweite (in km).

Und bei Kälte?
80 %
Reichweite (kalkuliert)
21km

100% aufgeladen erzielt das Elektroauto mit -% Batteriekapazität eine Reichweite von -km.

Unterhalb einer Restkapazität von 40% ...

Verlorene Reichweite
21km

Das sind -km weniger als im Neuzustand – leichte Einschränkung!

... ist die Betriebssicherheit eines Elektroautos nicht mehr ausreichend gegeben.


Diese Schätzwerte  mit den REALEN Resultaten auf dem AVILOO Batteriezertifikat vergleichen:

Car_Picture

--

1x Batterieaustausch:

1x Modulaustausch:

Arbeitskosten bei Modulaustausch:

Arbeitskosten bei Batterieaustausch:

-

-

-

-

Welche Kosten entstehen maximal bei Batterieschäden?

Das Maximalrisiko bei diesem Elektroauto:

 

Modulaustausch
3.000€

Die Kosten schadhafter Batterien beginnen bei -EUR für einen Modultausch ...

Batterietausch
10.000€

... und belaufen sich auf bis zu -EUR bei komplettem Batterietausch.

AVILOO Zertifikat
ab 49 €

Das AVILOO Zertifikat für dieses Auto schon ab 49 Euro – für exakte Daten zur Batteriengesundheit!

49 Euro sind IMMER vernachlässigbar gegenüber den extremen Kosten verborgener Batterieprobleme.
Jetzt PRÄZISE Infos über die REALE Batteriegesundheit dieses Elektroautos erhalten:

Das AVILOO Batteriezertifikat – für objektive Batteriesicherheit.

Mit Europas Mobilitätsorganisationen entwickelt

Unsere Messverfahren und Analyseprozesse erfüllen strengste Qualitätsstandards – entwickelt mit führenden Mobilitätsorganisationen.

100% Sicherheit für Elektroauto und Batterie

Elektroautos sind bei AVILOO in sicheren Händen. Die Messungen erfolgen über eine Standard-Schnittstelle.

Alle Fragen zur Batteriegesundheit beantwortet

Restkapazität, Reichweite uvm. – das AVILOO Batteriezertifikat trifft glasklare Aussagen zur Batteriegesundheit. Und bleibt dabei leicht verständlich.

Die AVILOO Box – die smarte Verbindung zum Elektroauto.

Die AVILOO Box wird mit dem OBD-Stecker des Fahrzeugs verbunden. Sie misst Batteriedaten und überträgt sie (über ein integriertes LTE-Modem) "live" an AVILOO. Während Sie das Elektroauto genau so fahren wie sonst auch. Sie werden beim Fahren nicht einmal mitbekommen, dass Sie gerade einen High-tech Batterietest durchführen.

Das AVILOO Batteriezertifikat kommt in 2 Varianten:

AVILOO Premium

Durchführung des Tests mit der AVILOO App

Das AVILOO Batteriezertifikat zum Download

Wahlweise Zusendung der AVILOO Box oder Start des Tests bei einer GTÜ-Geschäftsstelle in Ihrer Nähe

In der eleganten AVILOO Verpackung

Inkl. Booklet mit detaillierten Erklärungen zum Test

Zertifizierte Sicherheit beim Kauf oder Verkauf eines gebrauchten Elektroautos

KEINE Versandkosten für SIE!

für nur:

€ 99,-

AVILOO Pro

Wie Premium, PLUS exklusive E-Insider-Vorteile:

1:1-Expertengespräch mit AVILOO Team, Dauer: ca. 15 Minuten

BONUS: Das könnte auch der Chief Technology Officer von AVILOO, DI Niko Mayerhofer, sein!

Interpretation Ihres Batteriezertifikats

Erörterung des Testverfahrens

Begriffe der Elektromobilität perfekt erklärt

Empfehlungen für optimalen Umgang mit Batterie

für nur:

€ 129,-

   

Batteriesicherheit für Eigentümer, Käufer & Verkäufer von E-Autos:

  1. als EIGENTÜMER ohne KONKRETE Verkaufsabsicht:

Sie können ganz genau prüfen, ob die Reichweitenangaben von Händler oder Hersteller (noch) realistisch sind.

  1. als KÄUFER eines gebrauchten Elektroautos:

Sie investieren in ein Fahrzeug mit zertifizierter Batteriesicherheit. Sie erfahren ganz genau, welche Reichweite Sie unter realistischen Fahrbedingungen erwarten können.

  1. als VERKÄUFER eines gebrauchten Elektroautos:

Sie verkaufen ein Elektroauto, dessen Batterie zweifelsfrei in Ordnung ist. Weil zertifiziert. Das schafft ein Klima gegenseitigen Vertrauens – Sie verkaufen Ihren Gebrauchten deutlich schneller!

Den Test bei GTÜ-Geschäftsstelle professionell durchführen oder AVILOO-Box versandkostenfrei erhalten?

Bitte unten auswählen!

AVILOO Batterietest in vier Schritten bestellen:

Schon ab:

€49,-*!

1. Fahrzeug auswählen:
Oder alternativ:
Fahrzeug nicht gefunden, Test noch in Entwicklung?

2. AVILOO Premium oder PRO auswählen:
Oben noch kein Fahrzeug ausgewählt? Bitte hier klicken!

3. AVILOO Box erhalten – GTÜ-Prüfstelle oder Selbstbedienung mit GRATIS Versand?

Vorteile beim GTÜ-Partner vor Ort:

GTÜ Prüf-stellen

Schneller Termin

Batterie-Profis vor Ort

 

  • Beim ausgewählten GTÜ-Partner bekommen Sie die AVILOO Box – die kompetenten Experten vor Ort unterstützen sehr gerne beim Test!
  • Sie bekommen einen Link aufs Mobiltelefon, zum Start der AVILOO App per Klick. (KEINE Software-Installation.)
  • Nach der Verbindung der Box über die OBD-Schnittstelle des Fahrzeugs und dem Öffnen der App werden Sie intuitiv durch den Batterietest geführt.

 

  • Stellen Sie sicher, dass das Auto am Beginn der Fahrt für den Test vollständig (100%) aufgeladen ist.
  • Fahren Sie das Auto so wie sonst auch – bis die Batterie einen Ladezustand von 10% erreicht hat. Dafür haben Sie volle 7 Tage Zeit. (Geht aber deutlich schneller ...)
  • Retournieren Sie die Box innerhalb von maximal 5 Werktagen zum GTÜ-Partner.
    Das AVILOO Batteriezertifikat bekommen Sie innerhalb von nur 48 Stunden als PDF-Datei per E-Mail.
GTÜ-Partner für Start des AVILOO Batterietests auswählen:

Klicke auf den roten Anzeiger –  alle Informationen zum Standort der GTÜ-Geschäftsstelle:

Vorteile bei Selbstbedienung:

GRATIS Zustellung

Schnell – in nur 3 Tagen

Örtlich flexibel

 

  • Sie bekommen die AVILOO Box versandkostenfrei und prompt per Post.
  • Und einen einfachen Link ans Mobiltelefon, mit dem Sie die AVILOO App per Klick starten. (KEINE Software-Installation.)
  • Nach der Verbindung der Box über die OBD-Schnittstelle des Fahrzeugs und dem Öffnen der App werden Sie intuitiv durch den Batterietest geführt.

 

  • Das Auto am Beginn der Testdahrt für den Test vollständig (100%) aufladen.
  • Genau so fahren, wie sonst auch – bis die Batterie einen Ladezustand von 10% erreicht hat.
    Dafür haben Sie volle 7 Tage Zeit. (Geht aber auch in wenigen Fahrstunden ...)
  • Rücksendung der Box "unfrei" (ebenfalls kostenlos für Dich) an AVILOO.
    Das AVILOO Batteriezertifikat erhalten Sie innerhalb von nur 24 Stunden als PDF-Datei per E-Mail.

4. Bestellinfos:
Delivery Type

Oben noch kein Fahrzeug ausgewählt? Bitte hier klicken!


Noch Fragen? HOTLINE zu den AVILOO Batterieexperten:

Häufig gestellte Fragen zu GTÜ und AVILOO:

Was ist die GTÜ?

Die GTÜ ist Deutschlands größte amtlich anerkannte Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger.

Die GTÜ-Organisation:

  • Über 2.500 Kfz-Sachverständige
  • Über 11.000 Prüfstützpunkte in Kfz-Werkstätten und Autohäusern
  • Mehr als 700 eigene Prüfstellen der GTÜ-Vertragspartner
  • 500 Unterschriftsberechtigte des Technischen Dienstes
  • Über 250 Mitarbeiter in der Zentrale in Stuttgart
  • Niederlassungen in Dortmund und Berlin
  • Tochterunternehmen: GTÜ Anlagensicherheit mbH, GTÜ Zertifizierungsstelle mbH, GTÜ Prüfmittelservice mbH und GTÜ ATEEL

Brauche ich für die Montage der AVILOO Box Werkzeug?

Der OBDII-Port ist bei den meisten Fahrzeugen frei zugänglich und die AVILOO Box kann einfach mit dem mitgelieferten Kabel am OBDII-Port angeschlossen werden. Ausnahme: Bei Fahrzeugen von Tesla ist ein spezielles, ebenfalls mitgeliefertes, Verbindungskabel nötig, das nach Abnahme einer Kunststoffverkleidung in der Mittelkonsole am Bus-Strang angesteckt werden kann.

Wozu brauche ich einen AVILOO Batterietest?

Ein Batterietest gibt Auskunft über den Gesundheitszustand der Antriebsbatterie von Elektro- oder Plugin-Hybridautos. Der Gesundheitszustand zeigt, welche entnehmbare Energie Sie zum Zeitpunkt des Tests noch für den Fahrbetrieb nutzen können, im Verhältnis zum Neuzustand der Batterie laut Hersteller.

Wie lange dauert ein Batterietest?

Die Testdauer hängt von der Speicherkapazität Ihrer Batterie ab. Um das Ziel der Testfahrt zu erreichen (Ladezustand 10%) sind bei reichweitenstarken Elektroautos (wie zum Beispiel dem Tesla Model S) schon 3 Stunden einzuplanen. Sie können die Entladung der Batterie, um die es geht, natürlich beschleunigen, indem Sie Verbraucher wie die Klimaanlage oder Heizung ohne Rücksicht auf Reichweitenangst aktivieren – dann geht’s natürlich schneller!

Muss ich beim Batterietest fahren?

Ja. Die Entladung einer vollgeladenen Batterie ist am einfachsten über den Fahrbetrieb möglich. Sie können aber während der Fahrt Verbraucher wie Heizung/Heckscheibenheizung oder bei wärmeren Außentemperaturen die Klimaanlage verstärkt nutzen. Dadurch sinkt die Reichweite oder anders gesagt die benötigte Fahrdauer deutlich.

Was kostet der Batterietest?

Der AVILOO Batterietest für Privatkunden kostet 99€ inkl. USt. Darin enthalten sind neben den Versand- und Rücksendegebühren für das AVILOO Equipment, die Zurverfügungstellung der AVILOO Box, die Analyse und Auswertung der Fahrtdaten, der Support vom Anfang bis zum Ende der Testfahrt und natürlich das AVILOO Batteriezertifikat – es bestätigt Ihnen den genauen Gesundheitszustand Ihrer Batterie.

Welche Fahrzeuge werden angeboten?

Wir sind bemüht, alle am Markt befindlichen Elektro- oder Plugin-Hybridfahrzeuge anzubieten. In unserem Webshop auf aviloo.com finden Sie alle Modelle, für die wir den AVILOO Batterietest anbieten. Ist Ihr Auto doch nicht dabei? Dann schicken Sie uns bitte eine kurze Anfrage im Chat auf der Website oder eine E-Mail an help@aviloo.com, oder rufen Sie uns einfach an unter 02236 374 036 036. Wir finden eine Lösung für jedes Elektro- oder Plugin-Hybridauto!

Muss man am Fahrzeug Änderungen vornehmen?

Nein. Die AVILOO Box wird mit dem mitgelieferten Kabel am OBDII-Port deines Elektro- oder Plugin-Hybridautos angesteckt. Es sind keine Eingriffe in die Fahrzeugelektronik erforderlich.

Brauche ich für die Montage der AVILOO Box Werkzeug?

Der OBDII-Port ist bei den meisten Fahrzeugen frei zugänglich und die AVILOO Box kann einfach mit dem mitgelieferten Kabel am OBDII-Port angeschlossen werden. Ausnahme: Bei Fahrzeugen von Tesla ist ein spezielles, ebenfalls mitgeliefertes, Verbindungskabel nötig, das nach Abnahme einer Kunststoffverkleidung in der Mittelkonsole am Bus-Strang angesteckt werden kann.

Wozu brauche ich einen AVILOO Batterietest?

Ein Batterietest gibt dir Auskunft über den Gesundheitszustand der Antriebsbatterie deines Elektro- oder Plugin-Hybridautos. Der Gesundheitszustand zeigt dir welche entnehmbare Energie du zum Zeitpunkt des Tests noch für den Fahrbetrieb nutzen kannst im Verhältnis zum Neuzustand der Batterie laut Hersteller.

Hersteller von E-Autos garantieren eine bestimmte Kapazität nach Laufleistung oder Jahren. Ist das AVILOO Batteriezertifikat bei Durchsetzung von Garantieansprüchen hilfreich?

Jeder Hersteller bzw. Importeur entscheidet selbst ob er ein externes Zertifikat anerkennt. Da wir mit den vom Hersteller verbauten Sensoren messen, sind unsere Analyseergebnisse im Fall des Falles auch für den Hersteller reproduzierbar. Wir haben auch schon Feedback von Kunden erhalten, dass unser Batteriezertifikat die Reklamation eines Batteriedefekts beim Hersteller erleichterte.

Gibt es bereits Händler, die ein AVILOO-Zertifikat als Kaufentscheidung anbieten?

AVILOO steht in den Startlöchern – unser Batterietest ist für Privat- und Firmenkunden derzeit für ganz Österreich und ab Mai 2021 in der gesamten EU bestellbar. Wenn Sie ein gebrauchtes Fahrzeug ins Auge gefasst haben, fragen sie am besten Ihren Händler nach dem AVILOO Batteriezertifikat. Der Händler sollte den Test im Vorfeld durchführen.

Durch welche vertrauenswürdige Organisation wurde das AVILOO-Testverfahren und die Richtigkeit der Daten auf dem Zertifikat verifiziert?

Unsere Hardware, die AVILOO Box, ist TÜV-zertifiziert. Unser Unternehmen wird in Kürze ISO zertifiziert. Das Messverfahren wurde in zahlreichen Prüfungen verifiziert und ist sehr zuverlässig. Wir arbeiten auch seit längerem mit dem TÜV zusammen. Ein TÜV Prüfsiegel für unser Zertifikat ist in Arbeit.

Wann kann ich den Batterietest machen?

Du kannst den AVILOO Batterietest zu jeder Zeit machen, nachdem du die AVILOO Box nach der Bestellung erhalten hast. Egal, ob es schneit, stürmt oder die Sonne scheint – dank der Temperaturkompensation des AVILOO Algorithmus wird die Batteriegesundheit immer für die Idealtemperatur von 20 Grad umgerechnet.

Wie voll muss die Batterie meines Autos beim Teststart geladen sein?

Die Batterie deines Elektro- oder Plugin-Hybridautos muss vor dem Testbeginn vollgeladen sein – das entspricht in den meisten Fällen einer Ladezustandsanzeige von 100%. Ausnahme: Zeigt das Fahrzeug trotz Vollladung weniger als 100% Ladezustand an, wird das im Zuge der Testinitialisierung in der AVILOO Testapp abgefragt (derzeit nur bei Modellen des Herstellers TESLA bekannt).

Was wird beim Batterietest gemessen?

Der AVILOO Batterietest gibt Auskunft über den Gesundheitszustand der Batterie. Ein Ergebnis von 100% bedeutet, dass die beim Test tatsächlich entnommene Energie der nutzbaren Energie im Neuzustand laut Herstellerangabe entspricht.

Wie starte ich den Batterietest?

Unmittelbar nach Bestellung des AVILOO Batterietests im Webshop auf aviloo.com konfigurieren wir deine AVILOO Box speziell für dein Fahrzeug. Nach diesem Schritt erfolgt der Versand der Box und du erhältst ein Email von uns mit einem Link zur AVILOO Testapp, den du für den Teststart bei Inbetriebnahme der AVILOO Box benötigst. Am besten lädst du neben deiner Antriebsbatterie auch dein Handy vor Testbeginn auf. Ist die AVILOO Box mit dem Auto verbunden, tippe im Email auf den Link um die AVILOO Testapp zu starten (webbasiert, keine Installation nötig). Wir führen dich durch alle weiteren Schritte mit der AVILOO Testapp durch – nach ca. 3 Minuten bist du startklar für die Fahrt!

Was passiert bei der Testfahrt?

Bei der Testfahrt werden millionenfach Datenpunkte zur Batterieanalyse abgefragt, dazu zählen Ladezustand, Strom, Spannung und Temperatur. Nachdem du die AVILOO Box angesteckt hast, die AVILOO Box sich verbunden hat und du den Test gestartet hast, begleiten wir dich mit Informationen per Email/SMS und im Infoscreen der AVILOO Testapp durch die gesamte Testfahrt hindurch. Wir sind also immer bei dir und teilen dir mit, wenn du das Ziel der Fahrt (Ladezustand 10%) erreicht hast. Und das war‘s auch schon – wenn wir die Daten zur Entladung von 100% auf 10% aufgezeichnet haben, kannst du dich entspannt zurücklehnen und deine Batterie laden. Das AVILOO Zertifikat kommt innerhalb von 2 Arbeitstagen bequem per Email.

Darf ich eine Pause während der Testfahrt machen?

Klar darfst du. Egal, ob du mal kurz einen Tankstopp für einen Kaffee oder eine Pause zum Austreten machen willst – der AVILOO Batterietest läuft ganz einfach weiter, solange du für nicht länger als 30 Minuten am Stück die Fahrt unterbrichst.

Ich kann die Testfahrt nicht wie geplant beenden. Was nun?

Im Leben passieren immer wieder unvorhergesehene Dinge. Egal, ob du die Testfahrt vorzeitig beenden musst, wegen eines dringenden Termins oder du einfach zu müde bist für den Rest der geplanten Strecke bis zum Erreichen des benötigten Ladezustands von 10% - du kannst den Test nach der nächsten Vollladung einfach und ohne zusätzliche Kosten nochmal wiederholen.

Wie lange dauert ein Batterietest?

Die Testdauer hängt von der Speicherkapazität deiner Batterie ab. Um das Ziel der Testfahrt zu erreichen (Ladezustand 10%) sind bei reichweitenstarken Elektroautos (wie zum Beispiel dem Tesla Model S) schon 3 Stunden einzuplanen. Du kannst die Entladung der Batterie, um die es geht, natürlich beschleunigen, indem du Verbraucher wie die Klimaanlage oder Heizung ohne Rücksicht auf Reichweitenangst nutzt, dann geht’s natürlich schneller.

Muss ich beim Batterietest fahren?

Ja. Die Entladung einer vollgeladenen Batterie ist am einfachsten über den Fahrbetrieb möglich. Du kannst aber während der Fahrt Verbraucher wie Heizung/Heckscheibenheizung oder bei wärmeren Außentemperaturen die Klimaanlage verstärkt nutzen. Dadurch sinkt die Reichweite oder anders gesagt die benötigte Fahrdauer deutlich.

Was brauche ich für einen Batterietest?

Nicht viel! Ein vollgeladenes Auto, eine AVILOO Box (erhältst du nach Bestellung des Batterietests), dein Handy mit dem Link zur AVILOO Testapp aus dem Email, das wir dir zusenden, etwas Zeit für die Fahrt und gute Laune!

Welche Fahrzeuge werden angeboten?

Wir sind bemüht, alle am Markt befindlichen Elektro- oder Plugin-Hybridfahrzeuge anzubieten. In unserem Webshop auf aviloo.com findest du alle Modelle, für die wir den AVILOO Batterietest anbieten. Ist dein Auto doch nicht dabei? Dann schick uns eine kurze Anfrage im Chat auf der Website oder ein Email an help@aviloo.com, oder ruf uns einfach an unter 02236 374 036 036. Wir finden eine Lösung für jedes Elektro- oder Plugin-Hybridauto!

Brauche ich unbedingte ein Handy für den AVILOO Batterietest?

Nein. Der Start des AVILOO Batterietest erfordert neben der angesteckten AVILOO Box ein webfähiges Device, auf dem die webbasierte AVILOO Testapp im Browser aufgerufen werden kann. Hast du dein Handy nicht dabei, kannst du den Test auch mit deinem Tablet oder Laptop starten. Einfacher ist es natürlich mit deinem internetfähigen Handy, weil auch die AVILOO Testapp für die gängigen Smartphone-Displaygrößen der letzten 5 Jahre mobil optimiert ist.